Tretet ruhig ganz nahe heran! Betrachten kostet Euch hier nichts!

„Wir sind das Volk der freien Reichsstadt Memmingen - anno 1630“

Eine Wallensteingruppe des Fischertagsvereins Memmingen e.V.
In den Wallensteinspielen stellt die Gruppe das Leben der einfachen Bürgerinnen und Bürger Memmingens dar.
Anno 1630, als Feldherr Wallenstein sein Quartier in Memmingen aufschlug um von dort seine politischen Fäden zu ziehen.
Das hiesige Volk sind die einfachen Handwerker, wie Korbflechter, Gerber und Weber.
Die Gruppe der Bevölkerung beteiligt sich mit über 300 Gruppenmitgliedern am Wallensteinsommer 2020.

 

 

Aktuelles

Monatliche Treffen
jeden 2. Dienstag im Monat
im Hotel Hiemer Amendingen um 19:30 Uhr
(im August findet kein Gruppentreffen statt, das Gruppentreffen im Dezember wird durch die Weihnachtsfeier ersetzt)

Jahreshauptversammlung
11. Februar 2020 – 19:30
Hotel Hiemer Amendingen

> hier gibt's weitere Termine

Pflegeanleitung für Kostüme

Ganz wichtig:
wie Ihr Euer Kostüm reinigen sollt, findet Ihr hier:
Pflegeanleitung für Kostüme.